Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Chalkidiki

Kassándra

Von TOURIAS Redaktion

Kassándra ist sozusagen der erste Finger der Chalkidiki. Hier herrscht weniger eine Gebirgslandschaft vor, viel mehr ist die Landzunge geprägt von längen Sandstränden, Olivenbäumen und Getreidefeldern. Daher rührt auch das starke Interesse der Touristen an dem Fleckchen griechischer Erde. Vor allem der Wassersport in allen seinen Formen zieht die Besucher an, denn das Meer ist hier besonders sauber, klar und gut zugänglich.

Chalkidiki: Kassándra

© PANAGIOTIS KARAPANAGIOTIS/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Chalkidiki: