Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Budapest

Westbahnhof

Von TOURIAS Redaktion

Der Westbahnhof kann allein wegen seiner tollen Architektur eine Sehenswürdigkeit Budapests genannt werden: Unter der Aufsicht von Gustave Eiffel, der auch beim Entwurf des Eiffelturms in Paris beteiligt war, wurde das Gebäude 1874–1877 erbaut. Beeindruckend ist die große Glasfassade und der dahinter liegende Stahl- und Glasbau der Mittelhalle. Von Anfang April bis Mitte Oktober kann man jeden zweiten Samstag die Fahrt vom Westbahnhof zum Donauknie in Nostalgiezügen genießen.

Budapest Westbahnhof

© Marek Slusarczyk/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Teréz körút 57
1062 Budapest
HU

Telefon:

0036-1-258-4636

Email:

bkk@bkk.hu

Website:

http://www.bkk.hu/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Budapest: