Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Budapest

Kettenbrücke

Von TOURIAS Redaktion

Die berühmte "István Széchenyi" - Kettenbrücke stellt eine Verbindung der Stadteile Buda und Pest über die Donau dar. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie zerstört und Ende der 1940er Jahre wieder aufgebaut. Zwei Stützpfeiler tragen das Konstrukt, an den Enden befinden sich Statuen in Löwengestalt. Jedes Jahr findet hier am Nationalfeiertag ein großes Feuerwerk statt. Als älteste Brücke in der ungarischen Hauptstadt wurde sie im 19. Jahrhundert im Stil des Klassizismus erbaut.

Budapest: Kettenbrücke

© RudolfT/iStock/Thinkstock

Kontakt:


Budapest
HU

Website:

http://www.bridgesofbudapest.com/bridge/chain_bridge

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Budapest: