Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Brandenburg

Filmmuseum Potsdam

Von TOURIAS Redaktion

Im ältesten Filmmuseum Deutschlands werden einige Sammlungen und auch wechselnde Ausstellungen präsentiert. Des öfteren gibt es auch interaktive Ausstellungen, die es möglich machen, etwas über die Geschichte von Film und Kino lernen. Das Stadtschloss, in dem das Museum untergebracht ist, erstrahlt seit der Sanierung im Frühling 2014 in neuem Glanz.

Zu den Ausstellungsstücken des Museums gehören Nachlässe bekannter Stars, Kostüme, Fotos und Technikzubehör. Auch zur Geschichte der Filmstudios in Babelsberg können sich Besucher informieren.

Brandenburg: Filmmuseum Potsdam

© AndreySt/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

7.00 EUR
Kombiticket Ständige Ausstellung + Sonderausstellung nur Ständige: 5 EUR nur Sonder: 4 EUR

Ermäßigt:

5.00 EUR
Kombiticket Ständige Ausstellung + Sonderausstellung nur Ständige: 4 EUR nur Sonder: 3 EUR

Öffnungszeiten:

Di - So: 10 - 18 Uhr Letzer Einlass: 17.30 Uhr

Kontakt:

Breite Straße 1a
14467 Potsdam
DE

Telefon:

0049-331-27181-12

Email:

info@filmmuseum-potsdam.de

Website:

http://www.filmmuseum-potsdam.de/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Brandenburg:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Brandenburg einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!