Vergrößern
Verkleinern

Liebermann Villa

Von TOURIAS Redaktion

Die Villa des bekannten jüdischen Malers Max Liebermann liegt in einem idyllischen Garten am Wannsee. Der Künstler verbrachte hier ab 1910 die Sommermonate. Eben jener Garten inspirierte ihn zu einer Vielzahl von schönen Ölgemälden, die heute im Rahmen einer Dauerausstellung in der Liebermann-Villa zu sehen sind. Insgesamt gehören 154 Werke des Künstlers zur heutigen Sammlung des Museums.

Eintrittspreise:

Normal:

6.00 EUR

Ermäßigt:

4.00 EUR
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte. Nur mit gültigem Ausweis.

Öffnungszeiten:

Okt-Mär 11 h - 17 h Dienstags, 24. und 31.12. geschlossen Apr-Sep 10 h - 18 h Do/So/Feiertage 10 h - 19 h

Kontakt:

Colomierstraße 3
14109 Berlin
DE

Telefon:

0049-30-80585-900

Website:

http://www.liebermann-villa.de

Anfahrtsbeschreibung:

Die Villa erreicht man mit Buslinie 114 bis Haltestelle Liebermann-Villa, z. B. von der S-Bahn-Haltestelle Wannsee aus.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Berlin:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Berlin einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!