Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Berchtesgadener Land

Hintersee

Von TOURIAS Redaktion

Steht man vor der Kulisse des Hintersees, fühlt man sich wie in einem romantischen Landschaftsgemälde. Deshalb lockte die Gegend im 19. Jahrhundert zahlreiche Vertreter der Romantik an, die sogar eine Malerkolonie bildeten. Sie hielten den herrlichen Bergsee, umrahmt vom Hohen Göll, Zauberwald und verfeinert mit zahlreichen moosüberwucherten Felsbrocken, auf ihren Gemälden fest. Informationen zu den schaffenden Künstlern erhalten heutige Besucher auf einem beschilderten Themenpfad.

Auf dem glasklaren Wasser sind Bootstouren möglich und in der Umgebung kann man auf Wanderwegen z. B. das Klausbachtal oder den Hirschbichlpass erreichen. Die Gegend verspricht Natur, Erholung und Ruhe pur.

Berchtesgadener Land: Hintersee

© seewhatmitchsee/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Hintersee (Am See)
83486 Ramsau
DE

Anfahrtsbeschreibung:

Um den Hintersee zu erreichen, fahren Sie zunächst Richtung Ramsau bei Berchtesgaden. Nutzen Sie dazu die B305. Von dort aus halten Sie sich Richtung Antenbichl und Hintersee.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Berchtesgadener Land:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Berchtesgadener Land einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!