Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Bayerischer Wald

Höllbachgspreng

Von TOURIAS Redaktion

Das Höllbachgspreng ist ein einzigartiges Naturschutzgebiet inmitten des Nationalparks. Dichter Mischwald mit haushohen Granitdomen (Klettern ist ganzjährig verboten!) und eine tief eingeschnittene Schlucht mit zahlreichen Wasserfällen und sprudelnden Kaskaden kennzeichnen das Landschaftsbild dieses wildromantischen Abschnittes. Ein schmaler Wanderpfad führt durch das Höllbachgspreng hinauf zum Gipfel des Großen Falkensteins. Trittsicherheit und festes Schuhwerk sind zu empfehlen.

Am Höllbachgspreng

© Volker Müther (www.fotolicht.com)

Kontakt:


94227 Lindberg - Ludwigsthal
DE

Telefon:

+49 (0)9922/5002-0

Email:

hzw@npv-bw.bayern.de

Website:

http://www.bayerischer-wald.de/Media/Attraktionen/Urwaldgebiet-Hoellbachgspreng

Anfahrtsbeschreibung:

Ausgangspunkte für eine Wanderung: Parkplätze in Zwieslerwaldhaus, in Scheuereck und an der Weißen Brücke

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Bayerischer Wald:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Bayerischer Wald einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!