Vergrößern
Verkleinern

Tenganan

Von TOURIAS Redaktion

Im Dorf leben ca. 300 Bali Aga (Ur-Balinesen), sie sehen sich selbst als eine "Gesellschaft der Auserwählten", da sie die prä-hinduistische Kultur auf Bali aufrechterhalten. Ein Leben nach strengen Vorschriften gehört dazu, z. B. ist die Reinheit des Blutes von höchster Wichtigkeit. So wird nur innerhalb des Dorfverbandes geheiratet und es werden strikte religiöse Rituale vollzogen. Einzigartig ist das Handwebverfahren Doppel-Ikat und die Lontar-Malerei. Eintauchen in eine völlig andere Welt!

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Bali: