Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Baden-Baden

Fabergé Museum

Von TOURIAS Redaktion

Dieses Museum ist der Juwelierskunst von Peter Carl Fabergé gewidmet und wurde 2009 vom russischen Kunstsammler Alexander Iwanow eröffnet.

Peter Carl Fabergé (1846-1920) galt als einer der besten Juweliere seiner Zeit. Berühmtheit erlangte der gebürtige Russe vor allem durch seine opulenten Schmuckstücke, wie dem Fabergé-Ei. Sie wurden vor allem für das russische Zarenhaus gefertigt wurden aber auch von betuchten Bürgern in Auftrag gegeben.

Besucher können im Fabergé Museum 700 Exponate des Juweliers und seiner Werkstatt bestaunen.

Kontakt:

Sophienstraße 30
76530 Baden-Baden
DE

Telefon:

+49-7221-970890

Website:

http://faberge-museum.de/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Baden-Baden:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Baden-Baden einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!