Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Belgien (Ardennen)

Gare des Guillemins

Von TOURIAS Redaktion

Der "Gare des Guillemins" ist der wichtigste Bahnhof Lüttichs und ein entscheidender Knotenpunkt im europäischen Hochgeschwindigkeitsnetz.

Doch darüber hinaus ist er auch noch ein bemerkenswertes Gebäude. Entworfen vom katalanischen Stararchitekten Santiago Calatrava, erstaunt der Bahnhof durch sein avantgardistisches und luftiges Design. Auffallend ist vor allem das Dach. 39 Stahlbögen, zum Teil 40 Meter hoch, tragen eine auf- und abschwingende Kuppel, eine riesige Welle, über 200 Meter lang.

Dieser Bahnhof ist für eine Durchreise definitiv zu schade.

Belgien (Ardennen): Gare des Guillemins

© BertHunink/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Rue Paradis 122
4000 Lüttich
BE

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Belgien (Ardennen):