Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Apulien

San Nicola Pellegrino

Von TOURIAS Redaktion

Die Kathedrale San Nicola Pellegrino steht vor traumhafter Kulisse in Trani direkt am Meer auf dem Piazza Duomo. Der Bau der Doppelkirche geht auf das Ende des 11. Jahrhunderts zurück, richtig fertiggestellt wurde sie jedoch erst fast hundert Jahre später.

Das Gebäude besteht aus weißem Kalkstein und hat eine von einem Bogen getragene Fassade mit steinernen Verzierungen in Löwengestalt.
Besonders auffällig ist auch der 60 m hohe und relativ schmale Glockenturm der Kathedrale.

Im Inneren, in der Unterkirche, wird unter anderem die Krypta des Stadtheiligen San Nicola Pellegrino aufbewahrt, dem die Kirche ihren Namen verdankt.

Apulien: San Nicola Pellegrino

© edo73/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

5.00 EUR
Glockenturm + Galerie

Ermäßigt:

3.00 EUR
Gruppen ab 15 Personen

Öffnungszeiten:

November - März: Mo-Fr: 8.30 - 12.30 Uhr sowie 15.30 - 18.30 Uhr Ferien: 9.00 - 12.30 Uhr sowie 16.00 - 20.30 Uhr April - Oktober: Mo - Fr: 8.30 - 12.30 Uhr sowie 15.30 - 19.00 Uhr Ferien: 9.00 - 12.30 uhr sowie 16.00 - 21.00 Uhr

Kontakt:

Piazza Duomo
76125 Trani
IT

Telefon:

0039-883500293

Email:

certificata@pec.cattedraletrani.it

Website:

http://www.cattedraletrani.it/IT/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Apulien:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Apulien einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!