Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Amsterdam

Nieuwe Kerk

Von TOURIAS Redaktion

Da die Oude Kerk nicht genug Platz für die wachsende Bevölkerung Amsterdams bot, ließ man 1408 die Nieuwe Kerk neben dem Königlichen Palast erbauen. Im 17. Jahrhundert erlitt das Gebäude durch einen Brand schweren Schaden, wurde aber im Goldenen Zeitalter großzügig restauriert. Heute ist sie zudem wegen ihren Ausstellungen sehr populär. Die Kirche, in der 2002 Prinz Willem von Oranien und Màxima heirateten, wird seit 1814 für die königliche Investitur genutzt, zuletzt 1980 bei Königin Beatrix.

Amsterdam: Nieuwe Kerk

© istockphoto.com/Lingbeek

Eintrittspreise:

Normal:

10.00 EUR
Gruppenführungen (max. 15 Personen) auf Deutsch werden angeboten: 90 EUR/pro Gruppe

Ermäßigt:

9.00 EUR
Gruppen bis zu 15 Personen CJP-Card-Besitzer: 8 EUR I-Amsterdam-City-Card-Besitzer: 3.50 EUR

Öffnungszeiten:

16.April - 10.Juli: Täglich von 10h - 18h 10. - 15. Juli: geschlossen 16.Juli - 4. September: Täglich von 10h bis 17h 4. - 30. September: geschlossen 1.Oktober - 5. Februar: Täglich von 11h bis 17h Geschlossen am 1. Januar und 25. Dezember.

Kontakt:

Dam Square
1001 AE Amsterdam
NL

Telefon:

0031-20-6386909

Email:

mail@nieuwekerk.nl

Website:

http://www.nieuwekerk.nl

Anfahrtsbeschreibung:

Die Nieuwe Kerk erreichen Sie schnell und einfach mit den Tramlinien 1, 2, 4, 5, 9, 13, 14, 16, 17, 24, 25 über die Haltestelle Dam.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Amsterdam:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Amsterdam einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!