Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Allgäu

Schloss Neuschwanstein

Von TOURIAS Redaktion

In Hohenschwangau befindet sich ein Ticketzentrum und der Beginn des Weges zum Schloss Neuschwanstein. Bereits seit 1886 steht die Sehenswürdigkeit für Besucher offen. Das Gebäude befindet sich hoch oben auf einem Felsen mitten im Wald und galt als Rückzugsort für König Ludwig II. Heute können die Gemächer und Möbel des berühmten Bauherrn bestaunt werden. Die idyllische Lage des geschichtsträchtigen Gebäudes macht Schloss Neuschwanstein empfehlenswert.

Allgäu: Schloss Neuschwanstein

© Medioimages/Photodisc/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

12.00 EUR

Ermäßigt:

11.00 EUR
Gruppen ab 15 Personen, Studierende, Schwerbehinderte, Personen ab 65 Jahren

Öffnungszeiten:

Das Schloss kann nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Ticket-Center (nur hier kann man Eintrittskarten kaufen): April - Mitte Oktober: 8 - 17 Uhr Mitte Oktober - März: 9 - 15 Uhr Schloss: April - Mitte Oktober:9 - 18 Uhr Mitte Oktober - März: 10 - 16 Uhr Geschlossen am 1. Januar, 24., 25. und 31. Dezember

Kontakt:

Neuschwansteinstraße 20
87645 Schwangau
DE

Telefon:

0049-8362-93083-0

Email:

info@ticket-center-hohenschwangau.de

Website:

http://www.neuschwanstein.de

Anfahrtsbeschreibung:

Das Schloss liegt in der Nähe der Gemeinde Schangau und der Stadt Füssen. öffentliche Verkehrsmittel: ab Füssen: Bus RVA/OVG 73 Richtung Steingaden / Garmisch-Partenkirchen oder RVA/OVG 78 Richtung Schwangau bis zur Haltestelle Hohenschwangau / Alpseestraße. Pferdekutsche: Abfahrt: Hotel Müller, Alpseestraße in Hohenschwangau

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Allgäu:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Allgäu einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!