Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Algarve

Praça da República/Sklavenmarkt

Von TOURIAS Redaktion

Am Praça da República befindet sich nebem einem Denkmal zu Ehren Heinrich des Seefahrers der ehemalige Sklavenmarkt aus dem 15. Jhd., der Mercado de Escravos. Damals kamen hier die ersten Sklaven aus Afrika nach Europa.

Der Platz selbst bietet einen großen Brunnen, die Kirche Santa Maria und eben der historische Sklavenmarkt mit dem ehemaligen Zollgebäude. Von hier aus gelangt man direkt in die verwinkelte Innenstadt und auch zum Fort Ponta da Bandeira.

Der Praça da República wird gelegentlich auch Praça do Infante Henrique genannt.

Heinrich der Seefahrer/Sklavenmarkt

© Ulrich Wirths

Kontakt:

Praça da República
8600 Lagos
PT

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Algarve: