Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Algarve

Lagos

Von TOURIAS Redaktion

Die Hafenstadt Lagos liegt in der Nähe des Cabo de São Vicente und der Ponta da Piedade. Eine Tour bietet sich an, alle drei sehenswerte Plätze zu besuchen.

Zur Zeit Heinrich des Seefahres starteten in Lagos zahlreiche Expeditionen nach Afrika, was der strategisch guten Lage der Stadt zu verdanken ist. Auch in den folgenden Jahrzehnten behielt Lagos seine wichtige Position. Ein unrühmliches Kapitel ist der Sklavenhandel: Die ersten afrikanischen Sklaven kamen über Lagos nach Europa, schon 1444 erhielt die Stadt einen eigenen Sklavemarkt.

Sehenswert sind einige Kirchen, der Platz der Republik mit dem Sklavenmarkt, das Fort Ponta da Bandeira aus dem 17. Jhd., der Gouverneurspalast uvm. Nach dem Sightseeing lohnt sich ein Bummel durch die schönen Straßen der Innenstadt.

Algarve: Lagos

© Ulrich Wirths

Algarve: Lagos

© Volker Müther (www.fotolicht.com)

Algarve: Lagos

© anshar73/iStock/Thinkstock

Kontakt:


8600 Lagos
PT

Telefon:

00351-282-763031

Email:

pim@cm-lagos.pt

Website:

http://www.cm-lagos.pt/portal_autarquico/lagos/v_pt-PT

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Algarve: