Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Nordthailand

Reisezeit für: Nordthailand

Das Klima Nordthailands unterscheidet sich merklich von dem Zentralthailands. Augfrund der größeren Höhe sind vor allem die Temperaturverhältnisse in den Bergen kühler als im Rest des Landes.

Die Temperaturen in den Tälern steigen in der Zeit von November bis April bis auf 38 Grad. Die maximalen Werte liegen in der kälteren Jahreszeit von November bis Februar bei etwa 29 Grad. Im Dezember und Januar fallen die Werte in den Bergen gar auf kühle 15 Grad.

Die Regenzeit von Juni bis Oktober ist in Nordthailand weniger stark ausgeprägt als in Südthailand. Die Temperaturen liegen dann bei recht angenehmen 30 Grad.

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Nordthailand einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!