Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Japan

Reisezeit für: Japan

Japan wird aufgrund der weiten Nord-Süd-Ausdehnung in sechs Klimazonen unterteilt und reicht von kühl-gemäßigt im Norden bis zu feucht-subtropisch im Süden.

Die südlichen und zentralen Inseln besucht man am besten im Frühling (April/Mai) oder im Herbst (September/Oktober). Die nördliche Insel Hokkaido ist besonders in der Zeit zwischen Mai und Mitte September eine Reise wert. Von Dezember - Februar ist es, vor allem im Norden sehr kalt - doch für Wintersportinteressierte ist dies die beste Reisezeit.