Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Istanbul

Reisezeit für: Istanbul

Das Klima Istanbuls zeichnet sich durch ein mildes Seeklima aus. Die Jahresdurschnittstemperatur beträgt 14 Grad. Im Juli und August können Hitzeperioden von über 30 Grad auftreten.

Das Wetter im Frühling und Herbst kann mit warmen Sonnentagen, Kälteeinbrüchen und Schneefällen sehr wechselhaft ausfallen.

Der meiste Niederschlag fällt im November und Dezember mit durchschnittlich 15 Regentagen.

Geprägt wird das Wetter Istanbuls ferner durch die beiden Winde Meltemi und Scirocco. Der aus nördlicheren Kreisen stammende Meltemi sorgt im Sommer für saubere Seeluft. Der Scirocco bringt aus südlicher Richtung abhängig von der Jahreszeit Hitzeperioden oder sehr kalte Temperaturen.