Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Bodensee

Reisezeit für: Bodensee

Zum Wandern kommt man am besten im Zeitraum von März bis Juni oder September bis Oktober an den Bodensee, weil die Temperaturen da am angenehmsten sind. In den Sommermonaten kann die Hitze oft drückend wirken und Touristen entspannen lieber beim Baden oder auf der Liegewiese. Ab und zu bilden sich heftige Gewitter in den Hochgebirgen. Im Winter ist der See meist schneefrei und die Temperaturen bleiben – wie überall in Mitteleuropa – recht mild.