Vergrößern
Verkleinern

Öffentliche Verkehrsmittel für: Paris

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie sich in Paris einfach fortbewegen. Die 1900 in Betrieb genommene U-Bahn von Paris, die Métro, ist heute mit 16 Linien und 300 Haltestellen eng vernetzt und bringt Sie schnell und praktisch voran. Auch die Züge der RER und das dichte Busnetz (59 Linien) erschließen einem Paris und die Region Île de France auf einfache Weise.

Die Métro- und RER-Linien verkehren täglich, auch feiertags, von ca. 6:00 Uhr bis 0:30 Uhr. Zwischen 0:30 Uhr und 5:30 Uhr ist Noctilien, der Nachtlinienverkehr, mit über 40 Bus-Linien im Einsatz.

Ein Streckennetzplan der öffentlichen Verkehrsmittel ist sehr hilfreich. Sie erhalten ihn kostenlos in allen Métro- und RER-Stationen oder in den Tourist-Info-Centren.

Entwerten Sie ihr Ticket rechtzeitig!

Tageskarte ca. 6,80 Eur

1 Tag Paris Visite Card ca. 10,55 Eur

Die Paris Visite Card bietet zusätzlich Ermäßigungen für den Besuch von Sehenswürdigkeiten.

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Paris einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!