Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Malta

Öffentliche Verkehrsmittel für: Malta

Busse gibt es viele auf Malta und die Anbindungen sind gut. Allerdings verkehren sie nur bis ca. 23 Uhr. In Paceville werden extra Nachtbusse eingesetzt. Alle Busse gehen vom zentralen Busbahnhof in Valletta aus. Die Busse auf Malta sind gelb-rot.

Das Busfahren auf Malta gleicht allerdings einem Abenteuer. Die Busse sind meist schon sehr alt und klapprig. Die Busfahrer fahren auf Grund der hohen Temperaturen im Sommer meist mit offener Tür, nehmen aber wenig Rücksicht auf die Insassen. An Haltestellen muss man die Hand heben und so dem Busfahrer signalisieren, dass man mitfahren möchte. Fahrscheine sind günstig und müssen beim Fahrer gelöst werden. Diese wechseln nur ungern. Wenn man aussteigen möchte, muss man an einer Schnur ziehen, die mit einer Glocke verbunden ist.