Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Ägypten

Öffentliche Verkehrsmittel für: Ägypten

In Ägypten kann man vor allem auf U-Bahn, Bus, oder Taxi zurückgreifen. Vor allem die U-Bahn in den Großstädten gilt als pünktlich und sauber. Bei einer Taxifahrt sollte man vorab den Preis aushandeln.

Auf der Sinai-Halbinsel können Sie wählen zwischen Bus und Taxi. Die Überlandbusse, die von den staatlichen oder privaten Busgesellschaften angeboten werden, sind klimatisiert und behaglich. Erkundigen Sie sich vorab bei einer verlässlichen Informationsquelle über die Abfahrtszeiten, da ausgehängte Fahrpläne entweder unverständlich oder veraltet sein könnten. Buchen Sie ihr Ticket rechtzeitig, damit Ihnen für die Reise ein Sitzplatz garantiert ist. Bei Langstrecken ist auch ein Nachtbus im Einsatz, der etwas mehr kostet, dafür schneller unterwegs ist.
Falls Sie den Bus verpasst haben, besteht die Möglichkeit ein Sammeltaxi zu nehmen, "servis" genannt. Die Fahrt kostet ein wenig mehr wie die Busfahrt. In der Regel wird jedoch erst dann abgefahren, wenn alle Sitzplätze besetzt wurden.

Reiseziele

Regionen:



Städte :

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Ägypten einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!