Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Lesotho

Geschichte für: Lesotho

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde die Region und das Volk des heutigen Lesothos durch starke Hungersnöte bedroht. Außerdem versuchte das Volk der Zulu, das Land zu unterwerfen.

Im Jahre 1820 vereinte der Gründervater Moshoeshoe I das Volk der Basotho und verteidigte sie gegen die Feinde von außen.

Im Folgenden war das heutige Lesotho lange Zeit britische Kolonie. Zu dieser Zeit hieß die Region Basutoland. Besonders im Ersten und Zweiten Weltkrieg leisteten viele Einwohner Kriegsdienst.

Nach zahlreichen Bestrebungen, das Land zur Unabhängigkeit zu führen, wurde schließlich am 4. Oktober 1966 der Staat Lesotho begründet.