Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Sri Lanka

Geographie für: Sri Lanka

Sri Lanka ist eine 65.000 km² große Insel im Indischen Ozean. Sie liegt, getrennt durch die Palkstraße und den Golf von Mannar, rund 55 km (kürzeste Distanz) südöstlich des Staates Indien.

Die Insel vereint verschiedenste Landschaftsformen. So gibt es Sumpfgebiete an der West- und Ostküste, Trockensavannen im Norden, Salzseen und Grassteppen im Südosten und ein zentrales Bergland mit dem höchsten Berg der Insel, dem 2524 Meter hohen Pidurutalagala. An den Küsten gubt es zahlreiche Sandstrände.

Das tropische Klima und die unterschiedlichen Landschaftsformen machen Sri Lanka zu einem Hotspot der Biodiversität mit zahlreich endemisch vorkommenen Arten. Auf der Insel leben beispielsweise Warane, Elefanten, Tigerpythons, diverse Affenarten sowie der vom Aussterben bedrohte Sri-Lanka-Leopard. Er lebt vor allem in den Nationalparks des Landes, wie dem Yala-Nationalpark oder im Wilpattu-Nationalpark.