Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Prag

Geographie für: Prag

Die tschechische Hauptstadt Prag liegt in einem weiten Talkessel der Moldau. Sie ist mit rund 1,2 Millionen Einwohnern die mit Abstand größte Stadt der Tschechischen Republik.

Die Moldau teilt Prag geographisch in einen östlichen und westlichen Teil.

Der Hradschin (tschechisch: Hradčany) dominiert mit der Prager Burg und dem Veitsdom den Ostteil der Stadt. Unterhalb liegt die Kleinseite (Malá Strana). Prunkvolle Paläste und Kirchenbauten zeugen vom einstigen Wohlstand dieses Stadtteils.

Über mehrere, teils historische Brücken wie der berühmten Karlsbrücke (Karlův most), ist die Kleinseite mit der Altstadt (Staré Město) und der Neustadt (Nové město), dem Geschäfts- und Einkaufszentrum im Ostteil Prags verbunden.