Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

New York

Geographie für: New York

New York City liegt an der Ostküste der Vereinigten Staaten am Atlantik. Das Zentrum der Stadt befindet sich auf der Halbinsel Manhattan, dem historischen Ausgangspunkt der Stadtbesiedlung, zwischen East River und Hudson River. Neben Manhattan gibt es noch vier weitere Stadtbezirke, die sogenannten Boroughs: Brooklyn, Queens, Bronx und Staten Island.

Das gesamte Stadtgebiet erstreckt sich auf einer Fläche von 785 km². Mit rund 8,2 Millionen Einwohnern ist New York City die bevölkerungsreichste Stadt der USA.

Die Metropole ist einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte der Welt. Neben zahlreichen internationalen Konzernen, vor allem im Finanzsektor, befindet sich zudem der Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York. Eine reiche Museenlandschaft, unzählige Galerien und Schauspielhäuser von Weltrang machen Big Apple zudem zu einer bedeutsamen Kulturstadt.