Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

La Palma

Geographie für: La Palma

La Palma liegt etwa 90 km westlich von Teneriffa im äußersten Nordwesten der Kanarischen Inseln. Mit 2,4 Millionen Jahren ist La Palma nach El Huierro die geologisch jüngste Insel der Kanaren. Aktiver Vulkanismus ist bis heute an der Cumbre Vieja, einer auf bis zu 2000 Metern Höhe verlaufenden Vulkankette, zu verzeichnen. Zu einem vorerst letzten Ausbruch kam es im Jahre 1971: an der Südspitze der Gebirgskette entstand bei Los Canarios der Vulkan Teneguía. Höchste Erhebung der Insel ist mit 2426 Metern Höhe der Roque de los Muchachos.

Im Vergleich zu den übrigen Inseln der Kanaren ist der Waldanteil La Palmas mit rund 40% sehr hoch. Lorbeer- und Kiefernwälder sind am häufigsten anzutreffen. Der Waldreichtum, steile Hanglagen und die abwechslungsreiche Topographie ließen auf La Palma eine artenreiche Flora entstehen. 45 Pflanzenarten gibt es weltweit ausschließlich auf La Palma.