Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Amsterdam

Geographie für: Amsterdam

Amsterdam befindet sich in der Region Noord-Holland. Die Stadt grenzt im Norden an die Mündung der IJ, die in das IJmeer fließt, und im Süden an die Mündung der namensgebenden Amstel. Die IJ wurde zum Nordseekanal ausgebaut und war somit auch für große Überseeschiffe befahrbar.

Der Großteil der Landeshauptstadt liegt unter dem Meeresspiegel und muss mittels Schleusen vor einer Überflutung bewahrt werden. Die Stadt, die im 13. Jahrhundert in einem ehemaligen Moor- und Sumpfgebiet angesiedelt wurde, ist auf Millionen von Holzstämmen gebaut und erstreckt sich über eine Fläche von etwa 130 km², wovon allein 30 km² Wasserflächen, sogenannte Grachten, sind.