Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Stockholm

Mälarsee

Von TOURIAS Redaktion

Der Mälaren oder Mälarsee ist der drittgrößte See Schwedens und eine echte Sehenswürdigkeit. Dies liegt aber nicht allein an den wunderschönen Buchten, Inseln und Halbinseln. Auch der Tierreichtum ist bemerkenswert. Der See ist als sog. schwedisches Reichsinteresse deklariert und war früher eine Ostseebucht, bis er durch eine Landerhebung vom Meer abgetrennt wurde.

Heute ist er in erster Linie ein beliebtes Auflugsziel und Wunschort für Wochenendhäuschen betuchter Stockholmer.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Stockholm: