Vergrößern
Verkleinern

Circolo del Golf di Roma Acquasanta

Von TOURIAS Redaktion

Der älteste Golfplatz Italiens ist ein Muss für alle Liebhaber dieser Sportart. Von antiken Ruinen umringt spielt man auf dem ehemals heiligen Gelände der Römer. Dort befindet sich hügeliges Grünland, das vom Fluss Almone durchquert wird. Er wurde früher als Quasi-Gottheit verehrt und man wusch einmal im Jahr bei einer Prozession kultische Geräte im Wasser; daher auch der Name "Acquasanta". Seit 1903 ist der Platz bespielbar und bietet nun nach einer Erweiterung 1913 einen 18-Loch-Platz mit einem geräumigen Clubhaus. Man findet einen klassischen Parkland-Kurs nach Englischen Vorbild, aber mit mediterraner Vegetation vor. Ulmen, Pappeln und Schirmpinien verschönern das Umfeld. Für Golfer birgt der Circolo del Golf di Roma Acquasanta viele verschiedene Herausforderungen: Bäume versperren den direkten Weg, es sind erhöhte oder blinde Abschläge notwendig sowie Gräben, Teiche und Hecken vorhanden.

Kontakt:

Via Appia Nuova 716/a
00178 Rom
IT

Telefon:

0039-6-780-3407

Email:

golfroma@golfroma.it

Website:

http://www.golfroma.it/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Rom:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Rom einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!