Vergrößern
Verkleinern

Anthony-Quinn-Bucht

Von TOURIAS Redaktion

Die Anthoy-Quinn-Bucht südlich von Faliraki erhielt ihren Namen von dem Schauspieler, der hier 1961 "Die Kanonen von Navarone" drehte und dem die Insel daraufhin kurzzeitig geschenkt wurde. Der von Felsen umgebene Kiesstrand sollte wegen seiner Beliebtheit besser in der Nebensaison besucht werden.

Anthony-Quinn-Bucht (Symbolbild)

© Ingram Publishing/iStock/Thinkstock

Anthony Quinn Bucht

© DIMI/Tourias

Kontakt:

Anthony Quinn Bay
85100 Faliraki
GR

Anfahrtsbeschreibung:

mit dem Auto: Fahren Sie von Rhodos aus auf der Ausfallstraße nach Faliraki, durchqueren Sie den Ort und biegen dann links ab. Folgen Sie der Beschilderung "Anthony-Quinn-Bay". Die Bucht ist ca. 15km von Rhodos-Stadt entfernt.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Rhodos: