Vergrößern
Verkleinern

Planetarium Praha

Von TOURIAS Redaktion

Das Planetarium wurde 1960 eröffnet. Seit 1979 gehört es zu dem "Observatorien und Planetarium Prag", welches aus dem Stefanik Observatorium, dem Dablice Observatorium und dem Planetarium besteht.
Im Planetarium gibt es die Cosmorana Halle, in der 210 Personen Platz finden und die mit moderner Technik von Carl Zeiss - Jena ausgestattet ist. Ein weiteres Highlight ist die Starvid Halle, in der 94 Besucher u.a. in die Virtual Reality eintauchen können.

Planetarium Praha (Symbolbild)

© Monkey Business Images Ltd/Monkey Business/Thinkstock

Kontakt:

Královská obora 233
Prag
CZ

Telefon:

00420-220999001

Email:

planetarium@planetarium.cz

Website:

http://www.planetarium.cz

Anfahrtsbeschreibung:

Mit der Metro Linice ‘C’ bis Haltestelle "Nadrazi Holesovice". Von dort aus ist es nur ein Stopp mit den Tramlinien 5, 12, 14, 15 oder 17 bis zur Station "Vystaviste". Alternativ können Sie auch von der Station "Nadrazi Holesovice" laufen (ca. 15 Min.)

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Prag:

Reiseziele

Weitere Reiseziele:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Prag einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!