Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Marsa Alam

Marsa Abu Dabbab

Von TOURIAS Redaktion

Der Strand Marsa Abu Dabbab gehört zu den schönsten Sandstränden an der Küste des Roten Meers. Vom Strand aus sind die umliegenden Riffe sowohl für Taucher, als auch für Schnorchler gut erreichbar.

Mit Glück kann man hier eine der sehr wenigen Seekühe oder eine Riesenschildkröte beobachten. Es ist nach ägyptischem Gesetz strikt verboten sich den Tieren auf näher als zwei Meter zu nähern, da es sich um teils stark vom Aussterben bedrohte Arten handelt.

Für die Benutzung des Strandes wird eine Gebühr von etwa 10 Euro fällt.

Marsa Abu Dabbab (Symbolbild)

© shalamov/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Marsa Alam: