Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Mallorca

Sa Dragonera - Die Dracheninsel

Von TOURIAS Redaktion

Sa Dragonera ist zu Deutsch „Die Dracheninsel“ und liegt vor der Westküste Mallorcas. Sie ist 279 Hektar groß und gehört zu den Balearen. Ihren Namen hat sie von ihrem Aussehen; von der Seite sieht sie nämlich wie ein ruhender Drache aus.

Die Insel birgt eine einzigartige Flora und Fauna. So befinden sich auf der Insel zum Beispiel bedrohte Tierarten wie die Korallenmöwe. Außerdem wohnen die Dragonera-Eidechse sowie die Eleonorenfalken auf der Insel. Dieses Stück Natur hat fast 400 verschiedenen Pflanzenarten zu bieten.

Früher war die Insel ein wichtiger Bezugspunkt für Seeräuber. In den 1970er Jahren wollte man dieses einzigartige Stück Flora und Fauna touristisch erschließen, doch einige Naturschützer stemmten sich erfolgreich dagegen.

Erreichbar ist die Insel per Boot. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es dort nicht.

Anfahrtsbeschreibung:

Von Sant Elm und Port d'Andratx aus werden Bootstouren auf die Dracheninsel angeboten.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Mallorca:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Mallorca einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!