Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Los Angeles

Nationalpark Joshua Tree

Von TOURIAS Redaktion

Der Joshua-Tree-Nationalpark liegt im Grenzgebiet zwischen der Mojave- und der Colorade-Wüste. Benannt ist der Park nach den sog Joshua-Trees oder auf deutsche Josua-Palmlilien, die dort ganze Wälder bilden. Sehenwert sind außerdem noch die außergewöhnlichen Felsformationen dieses Landstrichs. Der Park beherbergt ungefähr weitere 700 verschiedene Pflanzenarten und es gibt fünf natürliche Wasserstellen, an denen sich das tierische Leben konzentriert.

Viele Besucher empfehlen im Park zu übernachten, da das Gefühl der Einsamkeit, der Ruhe und der Weite sowie der Anblick des nächtlichen Sternenhimmels unbeschreiblich sein müssen.

Kontakt:

74463-74499 National Park Dr
CA 92277 Twentynine Palms
US

Website:

http://www.nps.gov/jotr/index.htm

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Los Angeles: