Vergrößern
Verkleinern

Greenwich Park

Von TOURIAS Redaktion

Greenwich ist der älteste königliche Park Londons. Angelegt wurde er 1433 und umfasst 74 Hektar. Von der Spitze eines Hügels kann man die Themse und weite Teile Londons überblicken. Der Park ist seit 1997 Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Durch das alte Observatorium verläuft der Nullmeridian.
In der Nähe des Parks gibt es drei Cafés und das National Maritime Museum.

Greenwich Park

© Magicknarf/Tourias

Greenwich Park

© Magicknarf/Tourias

Kontakt:

Greenwich Park
SE10 London
GB

Telefon:

0044-20-0300-061-2380

Email:

greenwich@royalparks.gsi.gov.uk

Website:

https://www.royalparks.org.uk/parks/greenwich-park

Anfahrtsbeschreibung:

U-Bahn: nach North Greenwich mit Jubilee Line, von dort mit den der Buslinie 188 nach Greenwich Park gate. Zug: nähste Stationen: Greenwich, Maze Hill und Blackheath Bus: 53 Trafalgar Square - Plumstead 54 Woolwich - Elmers End 180 Thamesmead - Lewisham 188 North Greenwich - Russel Square 202 Crystal Palace - Blackheath 386 Greenwich - Woolwich

Weitere Sehenswürdigkeiten zu London:

Reiseziele

Weitere Reiseziele:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für London einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!