Vergrößern
Verkleinern

Palmenstrand von Vaï

Von TOURIAS Redaktion

Am nordöstlichsten Punkt Kretas liegt der Küstenort Vaï, der berühmt geworden ist durch den riesigen Palmenhain in einer Sandbucht. Durch seine Beliebtheit als Bade- und Wassersportort ist Vaï in den Sommermonaten meist überlaufen. Eine Ausweichmöglichkeit ist ein kleinerer Strand etwas südlicher.

Palmenstrand von Vaï (Symbolbild)

© BlueOrange Studio/iStock/Thinkstock

Anfahrtsbeschreibung:

mit dem Bus: 5mal täglich von Sitia, Dauer ca. 1h; kostenpflichtige Parkplätze für PKW

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Kreta:

Reiseziele

Weitere Reiseziele:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Kreta einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!