Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Ischia und Capri

Ischia - Cartaromana

Von TOURIAS Redaktion

Südlich der Aragonerserburg, in der Nähe der St.Anna-Felsen, liegt die Bucht von Cartaromana mit zwei Strandbädern. Es empfiehlt sich, relativ früh an den Strand zu gehen, da diese Bademöglichkeiten am schmalen Sandstrand bei geringem Platzangebot sehr beliebt sind. Wer einen Platz ergattert hat, erlebt neben einem flachen Meereszugang auf feinem Sand auch einen eindrucksvollen Ausblick auf die Felsen und das Castello.

In der Bucht entspringen heiße Quellen, die direkt ins Meer fließen. Vom Meeresgrund steigen vulkanische Gasblasen auf und können gefahrlos per Schnorchel und Taucherbrille erforscht werden.

Ischia - Cartaromana (Symbolbild)

© shalamov/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Via Nuova Cartaromana
80077 Ischia
IT

Anfahrtsbeschreibung:

Erreichbar über einen etwa 1 km langen Wanderweg von Ischia Ponte aus oder mit dem Taxiboot von Ischia Porte oder Ponte aus.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Ischia und Capri: