Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Hanoi & Ha Long Bucht

Rikschafahrt durch die Altstadt

Von TOURIAS Redaktion

"Old Quarter" heißt der älteste Stadtteil von Hanoi. Hier herrscht den ganzen Tag über ein reges Treiben. Händler bieten ihre Waren an und Touristen staunen über die antiken Gebäude. Am besten lässt man sich mit der Rikscha durch die Gassen fahren, um alles in Ruhe betrachten zu können - auf den Straßen ist ohnehin viel los. Natürlich kann man im "Old Quarter" auch Souvenirs kaufen. Die Gassen sind nach Branchen benannt und bieten nicht nur Handwerksbetrieben Platz, sondern auch Shops und Kunstgalerien. Als Geheimtipp gelten die Garküchen an der Straße, die traditionelle vietnamesische Speisen anbieten.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Hanoi & Ha Long Bucht: