Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Chiemgau / Chiemsee

Waidringer Steinplatte

Von TOURIAS Redaktion

In einer Höhe von 1.900 m werden Sie hier von Dinos und einer fabelhaften Aussicht begrüßt. Um den Wilden Kaiser und die Loferer Steinberge bestaunen zu können, wurde eine große Aussichtsplattform installiert. Wenn sie nicht schwindelfrei sind, sollten Sie den Ausblick mit Vorsicht genießen, denn darunter geht es 70 m in den Abgrund.

Auf der dazugehörigen Steinplatte kann man die Steinzeit erleben. Hier gibt es seit 2008 einen einzigartigen Triassic Park, in dem man buddelt, planscht, forscht und staunt. An einem kleinen Strand kann man Fossilien ausgraben oder auf dem Triassic Trail die Steinplatte wissenschaftlich erkunden. Im Triassic Center erfährt man ausgiebige Informationen zur Paläontologie (Wissenschaft von den Lebewesen vergangener Erdzeitalter).

Waidringer Steinplatte (Symbolbild)

© omgimages/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Alpegg 10
6384 Waidring
AT

Telefon:

0043-5353-5330-0

Email:

office@steinplatte.co.at

Website:

http://www.triassicpark.at/de/rein-in-die-gondel.html

Anfahrtsbeschreibung:

Von Reit im Winkl fahren Sie ca. 25 Minuten. Nutzen Sie dazu die Tiroler Straße Richtung Österreich, die in die B172 übergeht. In Österreich biegen Sie nach Kaltenbach links auf die L39 und folgen dieser bis Erpfendorf. Biegen Sie links auf die B178 und fahren Sie bis nach Waidring. Nutzen Sie in Waidring die Gondel, um zur Steinplatte zu kommen.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Chiemgau / Chiemsee:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Chiemgau / Chiemsee einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!