Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Apulien

Nationalpark Gargano

Von TOURIAS Redaktion

Auf einer Größe von über 120.000 Hektar findet man im Nationalpark von Gargano verschiedene, mediterrane Ökosysteme und Vegetationsformen von denen jedes auf seine Weise einzigartig ist.

Auf zahlreichen Rad- und Wanderwegen kann man hier die Schönheit der Natur bewundern und die Landschaft des Parks erkunden.

Das Naturschutzgebiet der Tremiti-Inseln, das mit einer atemberaubenden Unterwasserwelt beeindruckt, die Küstenseen Verano und Lesina, der dichte Wald der Foresta Umbra sowie zahlreiche, weitere Naturschutzgebiete sind ebenfalls Teil des Nationalparks.

Nationalpark Gargano (Symbolbild)

© blyjak/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Strada Provinciale 52bis
Monte Sant'Angelo
IT

Email:

info@parcogargano.it

Website:

http://www.parcogargano.it

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Apulien:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Apulien einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!