Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Ischia und Capri

Capri - Limoncello Capri

Von TOURIAS Redaktion

Der Ursprung des Limoncello ist umstritten. Neben anderen beansprucht auch die Capreser Familie Canale die "Erfindung" für sich.

Der Zitronenlikör wird ausschließlich aus Zitronenschalen, Zitronensaft, Alkohol, Wasser und Zucker hergestellt. Auf Capri finden unbehandelte Zitronen der Sorte "Ovale di Sorrento" Verwendung. Das Endprodukt enthält 40 % Alkohol. Klassisch wird der erfrischende Likör als Digestif nach dem Kaffee getrunken, eignet sich aber auch als Zutat zu einer Vielzahl von Speisen vom Kuchen bis zum raffinierten Pastagericht.

Der Limoncello der Familie Canale ist in vielen Restaurants und Verkaufsstellen auf der Insel erhältlich, u. a. in der Via Roma in einem eigenen Ladengeschäft.

Kontakt:

Via Roma
80073 Capri
IT

Telefon:

+39-081-8371073

Email:

limoncello@capri.it

Website:

http://www.limoncello.com

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Ischia und Capri: