Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Atlantikküste

Märkte in la Rochelle

Von TOURIAS Redaktion

In la Rochelle gibt es einige Märkte, über die man gemütlich schlendern kann.

In der Altstadt befindet sich eine Markthalle im Jugendstil. Hier kann man kulinarische Spezialitäten der Region kaufen. Der Markt findet täglich bis 13.30 h statt und mittwochs und samstags gibt es einen riesigen Bauernmarkt, während dem sich das bunte Treiben über die ganze Stadt zieht. Auf diesem kann man unzählige Frischprodukte, aber auch typische Spirituosen der Region wie Cognac, Pineau und Wein bekommen.

Sonntagmorgens kann man gemütlich über den Marché de la Pallice (Hafen vom Viertel la Pallice) schlendern, der von 8 h bis 13 h geöffnet hat. Hier findet man nicht nur landwirtschaftliche Erzeugnisse, sondern auch Fisch und Meeresfrüchte, Haushaltswaren, Kleidung und Schuhe.

In der Rue Saint-Nicolas und am Place de la Motte Rouge findet jeden Donnerstag und Samstag ein Flohmarkt statt (Winter: 7 h-13 h; Sommer: 7 h-19 h). Dieser bietet Antiquitäten, Taschen, Schmuck, Kleidung und vieles mehr an.

Kontakt:


17000 La Rochelle
FR

Website:

http://www.ville-larochelle.fr/economie/commerce-et-marches/marches-par-quartiers.html

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Atlantikküste: