Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Atlantikküste

Le Marché Central de Royan

Von TOURIAS Redaktion

Der Marché Central de Royan ist überdacht und die Händler bieten dort jeden Vormittag ihre Waren an.

Das Gebäude ist muschelförmig und durch die Glaseinsätze wirkt die Halle hell und freundlich. Man sollte sich den Markt also allein aufgrund seiner extraordinären Architektur nicht entgehen lassen. Seit 1957 ist das Gebäude in Betrieb.

Die angebotenen Waren kommen größtenteils aus der Region und sind je nach Saison unterschiedlich. Es gibt zum Beispiel frischen Fisch und Meeresfrüchte, wobei selbst Fisch dabei ist, der typisch für die Region ist. Man bekommt hier aber auch andere Frischwaren wie Obst, Gemüse und Fleisch. Zu den Exoten gehören mit Sicherheit die Melonen und Kiwis aus der Charente. Unglaublich, aber Frankreich ist nach Italien der zweitgrößte Kiwiproduzent Europas. Natürlich sollte man sich den Knoblauch und Spargel aus der Region auch nicht entgehen lassen.

Unweit des Marktes befindet sich die Strandpromenade, an der man seine Shoppingtour fortfahren kann.

Kontakt:

Place du Marché Central
17200 Royan
FR

Email:

contact@bernezac.com

Website:

http://www.royan.bernezac.com/marche.htm

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Atlantikküste: