Vergrößern
Verkleinern

Pager Spitze

Von TOURIAS Redaktion

Ein typisches Souvenir können Sie auf der Insel Pag erwerben, die Pager Spitze. Edel und fein wird sie von kroatischen Frauen in liebevoller Handarbeit geklöppelt oder mit Nähspitzen angefertigt.
In der Tradition wurde sie beispielsweise als Verzierung an Kleidung, Bettwäsche oder als Tischschmuck verarbeitet. Sie galt zu Zeiten der Renaissance als Adelsprivileg.

Die Stadt Pag auf der gleichnamigen Insel gilt als Zentrum der kroatischen Spitze neben Hvar und Lepoglava. Seit 2009 zählen diese Spitzen zum UNESCO Weltkulturerbe immaterieller Güter. Heute erlebt man den Kult in den kleinen Gassen und er wird zum Glück von Generation zu Generation weitergegeben.

Besuchen Sie auch das Denkmal der Stickerinnen, eine Bronzefigur, auf dem Platz vor der Galerie in Pag oder das Spitzenmuseum am Hauptplatz.

Kontakt:

Kralja Dmitra Zvonimira
23250 Pag
HR

Anfahrtsbeschreibung:

Unter angegebener Adresse finden Sie das leicht versteckte Spitzenmuseum.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Dalmatien:

Reiseziele

Weitere Reiseziele:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Dalmatien einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!