Vergrößern
Verkleinern

Hackeschen Höfe

Von TOURIAS Redaktion

Einen Besuch in den Hackeschen Höfen lohnt nicht nur wegen der typischen Hinterhofarchitektur und des alten Berliner Flairs, denn neben den Büros, Wohnungen, Restaurants und dem Varieté findet man rund um die acht Hinterhöfe auch zahlreiche Szeneboutiquen und Designerläden.

Hackeschen Höfe (Symbolbild)

© Fuse/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Rosenthaler Straße 40/41
10178 Berlin
DE

Telefon:

0049-30-280980-10

Email:

kastner@pentanex.de

Website:

http://www.hackesche-hoefe.com

Anfahrtsbeschreibung:

Die Hackeschen Höfe sind mit der S-Bahn S3, S5, S7, S75 und S9 über die Haltestelle Hackescher Markt und mit der U-Bahn U8 über die Station U Weinmeisterstr./Gipsstr. zu erreichen. Auch fahren die Buslinie N2, N40, N42, N5, N65 und N8, sowie der Tram (M1, M2, M4, M5 und M6) bis zur Haltestelle Hackescher Mark.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Berlin:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Berlin einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!