Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Kenia

Unterwegs mit PKW oder Motorrad für: Kenia

Ein internationaler Führerschein wird ohne Auflagen anerkannt, ein nationaler Führerschein muss zunächst einer autorisierten Behörde vorgelegt werden. Es herrscht Linksverkehr. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 km/h in Ortschaften, 40km/h in Nationalparks und 100 km/h auf anderen Straßen. Verkehrsregeln werden in Kenia gerne ignoriert, Unfälle sind an der Tagesordnung. Besondere Vorsicht ist nachts geboten, da viele Fahrzeuge keine Beleuchtung haben. Auch die Straßen sind meist in sehr schlechtem Zustand. Insbesondere in den Nationalparks empfiehlt es sich deshalb, ein Allradfahrzeug zu mieten und Werkzeug für Reparaturen mitzunehmen oder gleich einen Wagen samt Fahrer zu buchen.

Am 1. Juli 2015 wurde auf Sansibar eine Infrastruktur-Steuer eingeführt. Daher müssen Gäste ab Juli 2015 vor Ort in ihrer Unterkunft eine Gebühr von 1 USD pro Person/Nacht zahlen (die Gebühr ist nicht im Reisepreis enthalten). Bei der Ausreise aus Sansibar sind vom Gast US$ 49,- Ausreisegebühr zu entrichten (gilt nur für Flüge mit Condor).

Reiseziele

Regionen:



Städte :

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Kenia einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!