Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseinformationen

Dominikanische Republik

Anreise und Ankunft für: Dominikanische Republik

Alle größeren Reiseanbieter steuern mit ihren Fliegern mehrmals wöchentlich die Flughäfen der Insel Puerto Plata, Punta Cana, Samana oder Santo Domingo an. Wer keine Pauschalreise gebucht hat, sollte den Flughafen entsprechend seiner Wunschregion wählen. Bei der Ankunft muss eine Besucher-Gebühr am Flughafenschalter entrichtet werden. Bei Pauschalreisen ist das 90 Tage gültige Touristenvisum in der Regel in der Flughafensteuer enthalten. In der Hauptstadt Santo Domingo und in Puerto Plata ist die Beförderung via Mietwagen, Taxi oder Bus problemlos und auch Übernachtungsmöglichkeiten sind schnell gefunden, wogegen sich dergleichen von Punta Cana aus schwieriger gestaltet, da Hotels teils stark verstreut liegen und die wenigen Taxiunternehmen hohe Preise verlangen.